Wie George und ich spontan Berlin retteten

U-Bahn auf Warschauer Brücke

Montagmorgen. Spontan denke ich: Ich müsste das Chaos vom Wochenende aufräumen. Könnte Wäsche waschen. Doch es ist so schön draußen. Verlockend schön. Ich könnte einen Spaziergang machen. Soll ich? Soll ich nicht? Eigentlich hätte ich so viel zu tun. Ich entscheide mich für: „Och, ja!“

Weiterlesen

U8: Zwischen Zugverspätung und Zigarettendrehen

bunte Kreise Lichtspiegelung

Manchmal hat einen der Alltag fest im Griff. Deshalb kommt die Montagmorgen-Geschichte in dieser Woche an einem Mittwoch. Eigentlich sind Wochentag und Uhrzeit egal. Wichtig ist, sich daran zu erinnern: Schaut auf die kleinen Dinge im Alltag – und freut euch. Es gibt so viel zu entdecken. In der Berliner U-Bahn kannste Leute kieken.

Weiterlesen